UNTERSTÜTZUNG BEI DER ZERTIFIZIERUNG ZUM AUTHORIZED ECONOMIC OPERATOR

Vallourec Deutschland GmbH ist ein Anbieter für nahtlos warmgewalzte Stahlrohre aller Anwendungen mit Hauptsitz in Boulogne-Billancourt in Paris. Jährlich produziert das Unternehmen bis zu drei Millionen Tonnen an nahtlosen Stahlrohren, die insbesondere im Energiesektor, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie im Stahlbau eingesetzt werden.

 

 

Im Rahmen der Anforderungsanalyse werden die Anforderungen an eine Sanktionslistenlösung aufgezeigt und dokumentiert. Die Prüfung der Anforderungen an eine Sanktionslistenprüfung bezieht sich auf die Organisationseinheiten, Prozesse, IT Systeme und den Datenschutz. Die Anforderungen werden dann im Rahmen einer GAP-Analyse den Restriktionen in der bestehenden Prozess- und Systemlandschaft gegenübergestellt. Auf Basis der Vorarbeiten aus den DSCM-Projekten und der Anforderungsanalyse wird ein Marktscreening von möglichen Softwarelösungen vorgenommen und eine Systemempfehlung formuliert. Mit den Anbietern der engeren Wahl werden Bietergespräche geführt und Workshops durchgeführt. Der Anbietervergleich wird durch eine SWOT-Analyse abgeschlossen. Das Ergebnis wird eine konkrete Empfehlung für einen Systemanbieter und eine bestimmte Lösung sein. Zur Erstellung des Grobkonzepts werden die Ergebnisse der Anforderungsanalyse und der präferierten Sanktionslistenlösung zusammengefasst und weiterverarbeitet.

Dazu werden folgende Aspekte erarbeitet:

  • Zukünftige Prozesse zur Sanktionslistenprüfung
  • Use-Cases zur Beschreibung der fachlichen Anforderungen
  • Technische Anforderungen
  • IT-Architektur der zukünftigen Sanktionslistenlösung
  • Modularisierung der Aufgaben (solution foot print, work break down)
  • Zeitplan für Detailspezifikation und Implementierung
  • Aufwandsabschätzung Detailspezifikation
  • Aufwandsabschätzung Implementierung

Das Grobkonzept wird in einem Abschlussworkshop mit dem Auftraggeber abgestimmt und anschließend den Entscheidungsgremien präsentiert.

VCE Referenzen vallourec logo

Auftraggeber

Vallourec&Mannesmann Deutschland
Theodorstraße 90
40472 Düsseldorf

 

Leistungen

  • Erstellung einer Anforderungsanalyse
  • Auswahl einer Software
  • Erstellung eines Grobkonzepts