UNTERSTÜTZUNG BEI DER REALISIERUNG EINER TELEMATIKLÖSUNG ZUR TRANSPORT- UND AUFTRAGSABWICKLUNG SOWIE AUFTRAGSERFASSUNG

Die PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie ist ein börsennotiertes deutsches Softwareunternehmen mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen ist unter anderem auf branchenspezifische Wertschöpfungsprozesse und deren Anbindung an Verwaltungsfunktionen spezialisiert.

 

Referenzbild_33530882_3

 

Auf Grundlage bereits entwickelter Basis-Funktionalitäten der VCE GmbH im Bereich der Telematik-Lösungen konzipiert die VCE GmbH für einen Kunden ein mobiles Auftrags- und Transportmanagement. Dieses bildet die Prozesse zur Abwicklung von Transporten von/zu Kunden ab. Angefangen bei Be- und Entladeprozessen unter Einsatz eines integrierten Barcode-Scanners bis hin zur Durchführung und Abrechnung von Serviceleistungen vor Ort beim Endkunden werden die notwendigen Prozessschritte unmittelbar elektronisch erfasst und dokumentiert. Weiterhin unterstützt die Client-Anwendung die Erfassung neuer Aufträge. Der stetige Kontakt zu dem Backendsystem kann durch verschiedene Kommunikationskanäle (GPRS, WLAN, Docking-Station) sichergestellt werden. Somit können jederzeit Auftragsdaten und Statusmeldungen mit den Dritt-Systemen abgeglichen werden.

Die Telematik-Anwendung wird hierbei auf mobilen Endgeräten, basierend auf Windows CE / Mobile, eingesetzt. Zur Client-Entwicklung kommt das Microsoft.net Compact Framework für mobile Geräte zum Einsatz.

Zur Kopplung der Endgeräte mit den Backendsystemen liefert die VCE GmbH eine Serverkomponente auf Basis von JEE-Technologie mit der Funktionalität einer „Datendrehscheibe“. Aufgrund der speziellen Anforderungen an die Schnittstelle mit dem Dritt-System unterstützt die VCE GmbH bei der Anpassung des “Kommunikations“-Servers.

PSI_Logo

Auftraggeber

PSI Logistics GmbH
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin

 

Leistungen

  • Konzeption und Implementierung einer Client-Anwendung für mobile Endgeräte zur Unterstützung auftrags- und transportbezogener Prozesse.
  • Unterstützung bei der Anpassung des von der VCE GmbH entwickelten Kommunikationsservers