Machbarkeitsstudie zu den Potenzialen eines Direkteinkaufs von Schienengüterverkehrsleistungen

Die Volkswagen Logistics GmbH & Co. OHG ist ein Transport- und Logistikdienstleister der Volkswagen AG mit Sitz in Wolfsburg. Seine Aufgabe ist die Steuerung der Logistikprozesse innerhalb der Volkswagen AG sowie zwischen der Volkswagen AG und ihren Kunden/Dienstleistern.

 

 

Aufgabe des Projektes war die Erarbeitung einer Machbarkeitsstudie zu den prinzipiellen Möglichkeiten für einen Direkteinkauf von Schienengüterverkehren für die Zwischenwerksverkehre des Volkswagen Konzerns bei europäischen Güterbahnen inklusive einer Chancen- und Risikenbewertung.

Des Weiteren wurden potenzielle Partner für ein Einkaufkonsortium für Schienengüterverkehre ermittelt und dessen mögliche Gestaltung aufgezeigt.

In Arbeitsgemeinschaft mit:
Fraunhofer IML, Joseph-von-Fraunhofer-Str. 4-6, D-44227 Dortmund.

 

logo

Auftraggeber

Volkswagen Transport GmbH & Co. OHG
D-38436 Wolfsburg

 

Leistungen

  • Analyse Schienengüterverkehre
  • Ermittlung geeigneter Eisenbahnverkehrsunternehmen
  • Chancen und Risiken Bewertung