INBETRIEBNAHMEUNTERSTÜTZUNG FÜR DAS LADEHOF-MANAGEMENT SKYLINK / CHECK-IN 3

Die Flughafen Wien AG mit Sitz in Schwechat (Niederösterreich) ist der börsennotierte Betreiber des Flughafens Wien.

Referenzbild_VIE_11

Im Rahmen der Erweiterung bestehender Terminalflächen um das Terminal „Skylink / Check-in 3“ am Flughafen Wien Schwechat, identifizierte eine logistische Funktionalitätsprüfung Kapazitätsengpässe im Ladehof Skylink. Während der logistischen Funktionalitätsprüfung war die Einführung eines Ladehofmanagements als Lösungsstrategie zur Vermeidung von Kapazitätsengpässen im Ladehof Skylink entwickelt worden.

Aufgabe des Projektes war somit die Inbetriebnahme des neuen Ladehofmanagementsystems des Ladehofs Skylink. Hierzu wurde zunächst die Entwicklung des Ladehofmanagementsystems begleitet und die weitest mögliche Integration der im Lastenheft definierten Anforderungen an die Hard- und Software in das neue Ladehofmanagementsystem sichergestellt. Das Lastenheft wurde bereits im Rahmen des Vorgängerprojektes definiert.

Die Inbetriebnahme des neuen Ladehofmanagementsystems erfolgte in den nachfolgend detaillierten Phasen.

Zunächst erfolgte die Organisation und Moderation des Projektauftaktes sowie die detaillierte Information des zukünftigen Ladehofbetriebspersonals über seine Aufgaben. Die Definition der Aufgabenbeschreibung des zukünftigen Betriebspersonals geschah ebenfalls bereits im Rahmen des zuvor erwähnten Lastenheftes. Des Weiteren wurden gemeinsam mit dem zukünftigen Betriebspersonal des Ladehofs Skylink die weiteren Projektschritte definiert sowie Meilensteine und Projektziele formuliert.

In diesem Zusammenhang wurde die Organisation und die Zeitplanung für die Probebetriebe in Abstimmung mit allen relevanten Akteuren (Bauherr bzw. Gesamtinbetriebnahme Skylink, Dienstleister, Gebäudenutzer) koordiniert.

Die letzte Phase bildete die Betreuung und Überwachung der Probebetriebe in Zusammenarbeit mit dem Ladehofbetriebspersonal und dem Flughafenbetreiber. Die Ladehofmanagementsoftware wurde erfolgreich in Betrieb genommen.
VCE Referenzen Flughafen Wien Logo

Auftraggeber

Flughafen Wien AG
Postfach 1
A-1300 Wien-Flughafen

 

Leistungen

  • Begleitung Softwareentwicklung
  • Abgleich Software mit Lastenheft
  • Einführung des Ladehofmanagementsystems
  • Begleitung und Überwachung der Probebetriebe
  • Inbetriebnahme des Ladehofmanagementsystems